Mich motiviert, die ständig die neuesten Motiviertheiten der Fitnesswelt auszuprobieren. 2017 habe ich mich dem großen Trend „Wellness“ genähert, ich habe mehr auf meine mentale Gesundheit geachtet, mit Yoga und Meditation angefangen. Und jetzt sind wir schon mitten in 2018. Was ist gerade hochbeliebt? Ich habe mich durchs Internet gewälzt und neue Trends aufgespürt. Und darum wird’s gehen in diesem Jahr:

Die Rückkehr zum Spiel

Push-Ups und Kniebeugen sind unverändert wirksam, 2018 aber werden wir uns alle in die Kindheit zurückversetzen. Immer mehr Menschen bewegen sich in spielerischen Gruppenworkouts, und haben dabei eine Menge Spaß. Eine Bekannte von mir sagt: „Als ich mich von harten Lauf- und Spinning-Workouts zu einem spaßigeren, spielerischen und achtsamen Umgang mit Bewegung umorientierte, veränderte sich mein ganzes Leben. Ich freue mich darauf, jetzt zu trainieren und viele Mengen an Kalorien zu verbrennen.

Live-Streaming-Workouts

Das ist nicht neu, aber ich glaube, 2018 wird das Jahr der Live-Streaming-Workouts! Zuhause fühlen die Menschen sich behütet und haben Zeit, das wird ein immer größerer Trend werden. Online-Programme: bald auch bei mir zu haben ;-).

Trainieren mit Waldi und Garfield

Einer meiner Kunden ist 2017 deutscher Meister im Hindernislauf mit seinem Hund geworden, 10 Kilometer war die Strecke lang. Oder wie wäre es mit einer Sitzung im Katzen-Yoga-Studio? Das Trainieren mit Haustieren dürfte 2018 ein Fitess-Grundnahrungsmittel werden. Man kann zwei Leidenschaften kombinieren: Bewegung und Zeit mit dem geliebten Vierbeiner verbringen.

Boxen

2017 war schon ein riesiges Jahr fürs Boxen. Es ist etwas dran am Grundgedanken, sich effektiv verteidigen zu können. Der Trend zu Boxen und Selbstverteidigung wird anhalten. Nicht nur im Kurs, auch zu Hause. Außerdem wird es jede Menge Frauen geben, die lernen wollen, wie man ordentlich austeilt.

Familien-Worktous

Mit kleinen Kindern im Schlepptau zu trainieren kann unmöglich scheinen. Ist es aber nicht. Fitness-Workouts für Familien werden 2018 immer beliebter werden. Die Kinder lernen, was die Eltern so tun und erkennen früh, dass Sport etwas tolles ist. In meinen Outdoor-Workouts sind Kids ausdrücklich erwünscht!

DNA-Tests für mehr Performance

Vom Erbguttracking bis zum Allergietest, im letzten Jahr ist dieser Bereich schon beliebter geworden. Mehr und mehr Menschen werden anfangen, ihre Gesundheits- und Wellnesserkenntnisse mit ihre genetischen Daten auf ein neues Level zu heben. Das Versprechen der Gentests ist es, dass du mehr darüber erfährst, die du gebaut bist. So kannst du deinen Lebensstil optimal darauf abstimmen.

Wearable Technology im Klassenzimmer

Tragbare Technologie im Fitnessbereich wird 2018 exponentiell wachsen, da bin cih mir sicher! Fitness-Franchises und –Studios nutzen jetzt schon solche Technologie in ihren Gruppen-Workouts. „FitMetrix“ zum Beispiel bietet Herzfrequenz-, Indoor-Cycling-, Ruder- und Fahrradtracker an und zeigt in Echtzeit Leistungswerte der Athleten an, die sich mit anderen Teilnehmern vergleichen können.

Besser Apps und künstliche Intelligenz

Hochwertige Inhalte, eine aktive Community und viele Möglichkeiten zur Personalisierung – das zieht die Menschen an. Die Apps werden günstiger werden, die Nutzer werden steigen. Sie sind bereit, für mobile Gesundheitsinhalte zu bezahlen. App-Entwickler werden immer differenziertere Inhalte entwickeln. Ach ich habe ein solches Projekt in Planung.

Intermittierendes Fasten

Der Stoffwechsel rückt immer mehr in den Fokus, intermittierendes Fasten ist ein großer Trend, ich empfehle es meinen Kunden schon seit Jahren. Auch andere Experten und Ärzte raten dazu, so ist es nur eine Frage der Zeit, bis diese Art der Ernährung im Mainstream ankommen wird. Natürlich sollte man saeinen Arzt und/oder Personal Trainer konsultieren, bevor man eine große Ernährungsumstellung in Betracht zieht.

Was glaubt ihr, welche weiteren Gesundheits- und Fitnesstrends werden in der zweiten Jahreshälfte auf uns zukommen?

Ich hoffe, der Artikel hat dir gefallen!

Wenn dem so ist, dann teile diesen Artikel doch bitte, um auch anderen die Möglichkeit zu geben, gesund und mit Erfolg abzunehmen und fitter zu werden.

Weitere Fitness-Trends findet ihr hier

Dein