Wenn du eine Frau auf einer Mission bist, die Fettverbrennung heißt, kann es gut sein, dass du auf deinem Weg ein, zwei, oder mehrere Fehler machen wirst. Ich sehe es immer und immer wieder und dennoch, wenige Frauen schaffen es tatsächlich, lange gesund und schlank zu bleiben .

Dabei muss es wirklich nicht so kompliziert sein.

Schauen wir uns vier Fehler an, die Du auf jeden Fall kennen und vermeiden solltest .

Hungern

Wenn 1400 Kalorien gut sind, müssen 1000 Kalorien besser sein, richtig? Falsch. Dein Körper braucht Kraftstoff, um Fett richtig zu verbrennen.

So seltsam es auch klingen mag, wenn du deine Kalorien zu weit reduzierst, wird dein Körper einfach an dem festhalten, was er hat: Fett! Du willst ein moderates Kaloriendefizit, dann halte dich an die Richtlinien des Drei-Wochen-Ernährungsplans, um sicher zu stellen, dass der Stoffwechsel in Aktion bleibt, und du auch wirklich Fett verbrennst.

Falsch Planen

Ein weiterer großer Fehler, den viele Frauen (aber auch Männer) machen: Sie planen nicht voraus. Du denkst erst eine Stunde vor der Mahlzeit darüber nach, was du überhaupt essen möchtest. Das ist sehr häufig der Fall, wenn man sehr beschäftigt ist, und keine wirkliche Zeit zum Kochen hat.

Wenn du Ergebnisse sehen willst, musst du vorausplanen.

Ein ordentliches Gewichtsverlust-Programm bedeutet nicht, dass du stundenlang in der Küche stehen musst. Keiner schafft das – du hast ein Leben zu führen. Aber mit einem Ernährungsplan wird vieles einfacher, mit ihm hast du eine größere Chance, deinem Ziel näher zu kommen, und im stressigen Alltag zu bestehen.

Du solltest nicht anfangen zu essen, wenn der Hunger schon da ist, den dann isst man oft Dinge, die man nicht essen sollte.

Zu viel Cardio-Training

Wenn es eine Sache gibt, die die meisten Frauen gemeinsam haben, sind es die vielen Stunden, die leider auf Cardio-Geräten verbracht werden. Während einige kluge Cardio-Workouts (wie Sprint-Training) die für  den Fettabbau vorteilhaft sein können, musst du dich wirklich nicht ans Laufband, Fahrrad oder den Stepper ketten. Solch ein Training kann teilweise mehr schaden als nutzen.

Probier’ doch mal ein Drei-Wochen-Diät-Trainingsprogramm aus, wenn Du Hilfe in diesem Bereich benötigst. Dieses Programm wird dir helfen, Körperfett zu verbrennen und dir helfen, einen festeren und strafferen Körper zu bekommen. Ich erstelle das Programm mit dir.

Alles verkomplizieren

Schließlich ist der letzte große Fehler, den viele Frauen machen, vieles zu verkomplizieren.

In den meisten Programmen gibt es zu viele Regeln, an die man sich halten muss. Und viele tun es, aber der Erfolg bleibt leider aus. Einfachheit ist am besten. Mit ein paar intelligenten Richtlinien, die du leicht in deinem  Leben umsetzen kannst, kannst du langfristig tolle Ergebnisse erzielen.

Fettverlust ist keine Raketenwissenschaft. Es geht ganz klar darum, deinen Körper mit der richtigen Nahrung zu versorgen und trotzdem ein Kaloriendefizit zu erreichen. Also mehr Energie zu verbrauchen als du zu dir nimmst.

Behalte bitte diese Fehler im Auge. Wenn du erkennen kannst, dass sich einige Fehler einschleichen, dann versuche dich schnell wieder auf die richtige Bahn zu bringen, oder lass dir dabei helfen. Um in der Zukunft bessere Resultate zu erzielen.

Ich hoffe der Artikel hat dir gefallen!

Wenn dem so ist, dann teile diesen Artikel doch bitte, um auch anderen die Möglichkeit zu geben, gesund und mit Erfolg abzunehmen und fitter zu werden.

Dein